Störungsmeldungen

Wir sind für Sie da - und das meinen wir auch so! Technische Störungen in den Bereichen Strom, Erdgas, Trinkwasser, Biowärme und Breitband können Sie uns das ganze Jahr über zu jeder Tageszeit melden. Unser Bereitschaftsdienst kümmert sich umgehend um Ihr Anliegen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unter den nachfolgend aufgeführten Telefonnummern lediglich Störungsmeldungen entgegennehmen können. Für alle anderen Themen erreichen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Kundencenter während unserer Öffnungszeiten persönlich oder telefonisch unter 09441 5032-390. 


SparteStrasse/Ortsteilvoraussichtl. Dauer
- - -
 -  -
Hier können Sie vorab überprüfen, ob wir der für Sie zuständige Netzbetreiber sind. Sollte die von Ihnen festgestellte Störung einen Ort außerhalb unseres Netzgebietes betreffen, bitten wir Sie den in diesem Fall zuständigen Netzbetreiber zu kontaktieren.

Netzgebiet Strom
Netzgebiet Erdgas
Netzgebiet Wasser 
Netzgebiet Wärme
Netzgebiet Breitband
Bevor Sie uns kontaktieren, bitten wir Sie, folgende Punkte zu prüfen:

  • Wurde etwas beschädigt (Leitung, Verteilerkasten)? 
  • Hat der Fehlerstromschutzschalter („FI-Schalter“) in Ihrem Sicherungskasten ausgelöst? 
  • Ist auch Ihre Nachbarschaft betroffen oder ist lediglich Ihr Haus ohne Strom?
Wir bitten Sie zudem Ruhe zu bewahren und von einer möglichen Schadstelle Abstand zu halten.
Erdgas ist ungiftig und eigentlich geruchlos. Zu Ihrer Sicherheit haben wir unserem Erdgas jedoch ein sogenanntes Odoriermittel (THT) beigemischt. Dieser intensiv riechende Duftstoff sorgt dafür, dass Sie im Fall von ausströmendem Erdgas dieses sofort bemerken. Schlägt Ihre Nase also Alarm, ist das noch kein Grund zur Panik. Bleiben Sie ruhig und beachten Sie nachfolgende Hinweise:
 
  • Liegt eine Gefährdung von Personen vor? 
  • Ist ein Brand oder eine Explosion aufgetreten? 
  • Riecht es stark nach Erdgas? 
  • Hören Sie ausströmendes Erdgas? 
  • Liegt der Vorgang innerhalb eines Gebäudes? 

WAS TUN BEI GASGERUCH

Abschließend noch zwei wichtige Hinweise:

Im Falle eines Fehlalarms entstehen Ihnen keine Kosten. Daher gilt: sind Sie unsicher, zögern Sie nicht und rufen bitte unseren Bereitschaftsdienst an! Haben Sie die Telefonnummer unseres Bereitschaftsdienstes gerade nicht zur Hand, dann benachrichtigen Sie ausnahmsweise bitte die Feuerwehr!
Bevor Sie uns kontaktieren, bitten wir Sie, folgende Punkte zu prüfen:

  • Liegt der Schaden vor oder nach dem Wasserzähler?
  • Befindet sich ein möglicher Wasseraustritt innerhalb oder außerhalb des Gebäudes?
  • Besteht eine mögliche Gefährdung von Personen, Verkehr oder Gebäuden?
Bevor Sie uns kontaktieren, bitten wir Sie, folgende Punkte zu prüfen:

  • Befindet sich ein möglicher Wasseraustritt innerhalb oder außerhalb des Gebäudes? Wenn innerhalb des Gebäudes: vor oder nach der Übergabestation?
  • Besteht eine mögliche Gefährdung von Personen, Verkehr oder Gebäuden?
Bei Störungen im Bereich Breitband kontaktieren Sie bitte die Störungshotline Breitband. Wir helfen Ihnen selbstverständlich gerne weiter.
Die Straßenbeleuchtung in Kelheim wird vom Stadtbauhof Kelheim betreut. Störungen können Sie hier melden.
Bei einer Störungserfassung erfassen wir im öffentlichen Interesse die personenbezogenen Daten des Meldenden. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Bei Fragen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter dsb@stadtwerke-kelheim.de zur Verfügung.


Zurück